Daten

Doris Pack, MdEP (Rektorin a.D.)
geb. 18. 03. 42
Schiffweiler/Saarland

Abitur 1962. Studium der Pädagogik. Examen 1965

 

Lehrerin an Grund- und Hauptschule


1983 bis 1985 Rektorin im saarländischen Kultusministerium

 

1969 bis 1976 Gemeinde- u. Stadträtin in Bübingen und Saarbrücken

1974 bis 1983 und
1985 bis 1989 Bundestagsabgeordnete (CDU/CSU)

 

1981 bis 1983 und
1985 bis 1989 Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates und der WEU

 

Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates

 

 

 

 

Funktionen im Europäischen Parlament

Seit Juli 1989 Europaabgeordnete (EVP-Fraktion)

 

Mitglied im Fraktionsvorstand der EVP im EP

 

Vorsitzende des Ausschusses für Kultur, Jugend, Bildung, Medien und Sport

 

Stellvertretendes Mitglied im Auswärtigen Ausschuss

 

Mitglied in der Südosteuropa-Delegation

 

ständige Berichterstatterin für Bosnien & Herzegowina

 

 

 

Politische Ehrenämter

Präsidentin der Frauen in der EVP

 

Mitglied im Vorstand der Europäischen Volkspartei (EVP)

 

 

 

 

Aufgaben im vorpolitischen Raum

Präsidentin des Saarländischen Volkshochschulverbandes

 

Stellvertretende Vorsitzende der Europäischen Bewegung an der Saar

 

Stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der Europäischen Akademie Otzenhausen

Vorsitzende des 34köpfigen Beirats der Wirtschaftshochschule (VERN) in Zagreb

Präsidentin des internationalen
Beirates des Zentrums für Europäische Bildung der Universitäten Zagreb und Münster

 

 

 

 

Stellvertr. Vorsitzende der Deutschen Vereinigung der Europäischen Kulturstiftung (ECF) für kulturelle Zusammenarbeit in Europa (www.europkult.de)

 

Mitglied der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. (www.kas.de)

 

Vorsitzende des Vereins "Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse e.V." (www.buchmesse-saarbruecken.de)

 

Vorsitzende der Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit (www.stiftung-dfkultur.org)

 

Vorsitzende des Festival "Perspectives du theatre francais et allemand"

Präsidentin der Volkshochschulen Saar

Mitglied im ZDF Fernsehrat von 1998 bis 2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu den Internetseiten des Gondwana-Parks

 

Auszeichnungen

 

1985 Bundesverdienstkreuz am Bande (D)
1997 Orden der Republik Kroatiens (HR)
1998 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse (D)
1998 L´ordre national de la légion d´honneur au grade de la merite (F)
2002 Orden der Republik Albaniens (AL)
2004 Etoile civique en or (F)
2005 Parliament Magazine Youth and Education MEP Award
2006 European Circus Association ECA Prize
2006 Kroatischer Kulturclub, Silberne Taube von Vucedol, Symbol für Frieden und Freiheit des kroatischen Volkes
2006 Großes Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich
2007 Ehrendoktorwürde der Universität Zadar (Kroatien)
2008 Toleranzpreis des Parlamentes der Vojvodina (Serbien)
2009 Preis der Stadt Pogradec (Albanien)
2009 Parliament Magazine Youth and Education MEP Award
2010 Ehrendoktorwürde Universität Pristina
2011 Jean-Monnet-Award (Verliehen vom Europäischen Universitätsrat)
2011 Goldene Blüte für die "Persönlichkeit des Jahres", Kroatische Zeitung Slobodna Dalmacija in Deutschland
2012 Rumänischer Verdienstorden "Treuer Dienst"
2012 L`ordre national de la légion d`honneur au grade de chevalier (F)
2013 Mérite Européen
2013 Dragomanov-Medaille für europäische Kommunikation
2013 Orlyk-Medaille für Wissenschaftliche Leistungen in Geisteswissenschaften